Serie: Praktikum im Ausland | 24. Juli 2017 Ein Abenteuer am Ende der Welt

Mitten im saftigen Grün, nahe des neuseeländischen Dorfes Tapanui, liegt ein großer Milchviehbetrieb. Meine Liebe zu Kühen brachte mich dorthin, denn im Inselstaat macht dieser Wirtschaftszweig noch einen Großteil des Einkommens aus. Ein Gastbeitrag von Gesa Schröder mehr


Serie: Praktikum im Ausland | 21. Juli 2017 Berufswunsch mit Tier

Große niederländische Milchviehbetriebe haben die Agrarwissenschaftlerin Leonie Schmidt schon immer gereizt. Nach ihrem Bachelorabschluss hat sie ein Jahr lang Berufserfahrung in den Niederlanden gesammelt. mehr


Blick in die Pflanzenzelle | 20. Juli 2017 Stress ändert Energiefluss

Auch Pflanzen brauchen Treibstoff, um zu wachsen. In Lebewesen heißt der universelle Energieträger Adenosintriphosphat (ATP). Nun zeigen Forscher, wie sich ATP in Keimlingen verhält  - auch in gestressten. mehr


Serie: Praktikum im Ausland | 19. Juli 2017 Berufswunsch mit Tier

Leonie Schmidt ist im kümmert sich um die Ferkel im Abferkelstall.

Große niederländische Milchviehbetriebe haben die Agrarwissenschaftlerin Leonie Schmidt schon immer gereizt. Nach ihrem Bachelorabschluss hat sie ein Jahr lang Berufserfahrung im Ausland gesammelt. mehr


Landwirtschaft macht Schule | 18. Juli 2017 Von Milchforschern und Joghurtdetektiven

Das BZfE hat neues Unterrichtsmaterial für Kinder in Grundschulen. Abgestimmt auf die Lehrpläne sollen 15 neue Unterrichtsmodule zur Milchvielfalt das EU-Schulprogramm für Milch ergänzen. mehr


Pflanzengenetik | 14. Juli 2017 Suche nach idealer Maispflanze

Forscher haben das Mais-Genom erneut sequenziert. Die genetische Vielfalt scheint enorm. Das Potenzial für die Züchtung steigt. mehr


Tröpfchenbewässerung | 13. Juli 2017 Pflanzenschutz an die Wurzel bringen

Bayer und Netafim aus Israel entwickeln ein neues Verfahren, bei dem Pflanzenschutzmittel über das Bewässerungssystem ausgebracht werden. Die Markteinführung in Mexiko steht bevor. mehr


Netzwerke | 12. Juli 2017 Schmidt sorgt für Bürokratieabbau

Wie wichtig fachlichen Expertise für die Agrarpolitik ist, hob heute Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt beim Start des Praktikernetzwerks hervor. Sein Ziel: Praxistaugliche Gesetze und weniger Bürokratie. mehr


Ferkel-Forschung | 11. Juli 2017 Virus verursacht „Schüttelkrankheit“

Forscher der Veterinärmedizinischen Universität Wien haben ein Virus identifiziert, dass das Hirn und Rückenmark von Ferkeln angreift. Es soll die Ursache für ein starkes Schütteln, das so genannte „Ferkelzittern“, sein. mehr


Auslandspraktikum | 10. Juli 2017 Fachschüler erkunden Europa

Nicht nur Studenten, sondern auch Auszubildende und Fachschüler können bei einem einjährigen Auslandsaufenthalt neue Erfahrungen sammeln. Das EU-Programm Erasmus+ bietet finanzielle Unterstützung. mehr


Tierschutzlabel | 7. Juli 2017 Suche nach dem Stall der Zukunft

Das Label des Deutschen Tierschutzbundes stellt hohe Anforderungen an die Schweinehaltung. Wie bestehende Ställe umgerüstet werden können, erforschen Wissenschaftler im Projekt „Label-Fit“. mehr


Forschung | 6. Juli 2017 Bayern bündelt Tierkompetenz

Wissenstransfer und Sicherung des Tierstandorts Bayern. So lauten die Ziele des neuen Zentrums in Grub. mehr


Hochschule Anhalt | 5. Juli 2017 Anerkennung für digitale Anwendungen

Transfer von der Wissenschaft in die regionale Wirtschaft und Gesellschaft soll optimiert werden. mehr

 

Anmelden

Noch nicht registriert?

Sie sind (Probe-)Abonnent haben sich aber noch nicht für 'agrarzeitung | online' freigeschaltet? In diesem Fall registrieren Sie sich bitte neu, damit Sie das volle Aboangebot nutzen können.