DeLaval | 8. September 2017, 9:15 Uhr Energiedrink für die Kuh

Mit dem neuen Feedtech Energy booster erweitert DeLaval die Feedtech Produktreihe für Futterzusätze.

Der Energietrunk wird den Kühen direkt nach der Kalbung angeboten. Er enthält neben Bicarbonat zur Abpufferung des pH-Wertes im Pansen, Glucose, Kalzium, Elektrolyte und Spurenelemente in Chelatform zum Ausgleich der Nährstoffverluste während der Geburt. Der Futterzusatz wird mit bis zu 30 Liter warmen Wassers verabreicht, so sollen Flüssigkeitsverluste ausgeglichen und eine Füllung der Körperhöhle gewährleistet werden, so DeLaval.

Der Futterzusatz wird im wiederverschließbaren 10 kg Eimer ausgeliefert und kann
über die DeLaval Agrardienste bezogen werden. (az)
 

Anmelden

Noch nicht registriert?

Sie sind (Probe-)Abonnent haben sich aber noch nicht für 'agrarzeitung | online' freigeschaltet? In diesem Fall registrieren Sie sich bitte neu, damit Sie das volle Aboangebot nutzen können.

Bundestagswahl 2017

FDP feiert Wiedereinzug in den Bundestag

Die Linke hat in Ostdeutschland verloren.  Die FDP steht für Koalitionsgespräche zur Verfügung.