Kartoffelherbizid | 5. Mai 2017, 9:11 Uhr Zulassung auch für frühe Reifegruppen

Das Herbizid Proman kann in allen Reifegruppen verwendet werden. Bislang waren die frühen Kartoffelsorten ausgeschlossen.

Proman ist vor einem Jahr als Kartoffelherbizid für die Reifegruppen 3 und 4 zugelassen worden. Jetzt ist die Zulassung für die Reifegruppen 1 und 2 erweitert worden, teilt der Anbieter Belchim mit. Das Mittel mit dem Wirkstoff Metobromuron in SC-Formulierung hat nach Angaben des Herstellers ein breites Wirkungsspektrum, lässt sich mit vielen Mischpartnern kombinieren und ist verträglich in allen Kartoffelsorten. (db)
 

Anmelden

Noch nicht registriert?

Sie sind (Probe-)Abonnent haben sich aber noch nicht für 'agrarzeitung | online' freigeschaltet? In diesem Fall registrieren Sie sich bitte neu, damit Sie das volle Aboangebot nutzen können.

Handelsabkommen

Gespräche mit Japan auf der Zielgeraden

Deutliche Fortschritte gibt es in den Handelsgesprächen mit Japan. Die Staats- und Regierungschefs halten das in ihren Schlussfolgerungen fest und drängen auf einen raschen Abschluss.