FAO

Die FAO (Food and Agriculture Organization) ist die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (UN). Die FAO mit Sitz in Rom hat die Aufgabe, die Produktion und die Verteilung von landwirtschaftlichen Produkten im Allgemeinen und Nahrungsmitteln im Besonderen weltweit zu verbessern, um die Ernährung sicherzustellen und den Lebensstandard zu verbessern. Zu diesem Zweck hat sie beispielsweise den Codex Alimentarius entwickelt, der internationale Standards für die Lebensmittelsicherheit definiert. Sie wurde 1945 in Kanada gegründet.