G20-Länder

Die Gruppe der 20, oder auch G20 ist ein Forum der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer. Im Detail beinhalten sie die G-7-Länder plus Argentinien, Australien, Brasilien, China, Indien, Indonesien, Mexiko, Russland, Saudi-Arabien, Südafrika, Südkorea und die Türkei. Auch die EU-Präsidentschaft hat einen Sitz. Die G20 beratschlagen über das Internationale Wirtschafts- und Finanzsystem, jedoch auch über weitere Themen wie Migration, Terrorismus und Klimapolitik.