Indikationszulassung

Pflanzenschutzmittel dürfen nur noch in den Kulturen und nach den Anwendungsbestimmungen eingesetzt, verkauft und eingeführt werden, die in der Gebrauchsanweisung beschrieben sind. Das Anwendungsgebiet (Schädling und Pflanzenart/Gruppe) und die Anwendungsbestimmungen (Anwendungstermin, Aufwandmenge) werden von der Zulassungsbehörde festgelegt. In Deutschland ist das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) dafür zuständig. Die Nichteinhaltung dieser Bestimmungen ist eine Ordnungswidrigkeit und wird mit Bußgeld bewehrt.