Kassageschäft

Ein Kassageschäft ist ein Handelsabschluss zwischen zwei Parteien, zum Beispiel zwischen einem Landwirt und einem Landhändler, bei dem der Geschäftsabschluss und die Erfüllung nahe beieinander liegen.
Im Gegensatz zum Terminmarkt sind Geschäfte am Kassamarkt auf effektive Erfüllung ausgerichtet. Die physische Ware wechselt tatsächlich den Besitzer zum festgelegten Preis (Kassakurs).