Zukunftsdialog Agrar & Ernährung 2022

Staatssekretärin will Boden schützen

Welche Weichen müssen im Umweltschutz gestellt werden, um den Agrarsektor nachhaltig zu transformieren? Dafür will die parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Dr. Bettina Hoffmann, gleichzeitig mehrere Schutzgüter adressieren. „Unser gemeinsames Ziel ist es, die Nachhaltigkeitskrisen, wie das Artensterben und die Klimakrise zu lösen“, sagte die Grünen-Politikerin auf dem Berliner-Zukunftsdialog, den die agrarzeitung gemeinsam mit Die Zeit veranstaltet.


    stats