FeedMagazine
Adisseo

Rhodimet® A-Dry + in der EU als Futtermittelzusatzstoff zugelassen

Rhodimet® A-Dry +, ein innovatives neues Pulver-Methionin-Produkt, das auf der von Adisseo entwickelten Flüssigmethionin-Technologie (OH-Methionin) basiert, ist jetzt in der Europäischen Union als Futtermittelzusatzstoff für alle Tierarten zugelassen.
Diese neue wertsteigernde Methioninquelle ist eine Formulierung von Adisseos flüssigem OH-Methionin (Rhodimet® AT88) mit einem Calciumsalz von OH-Methionin, das mindestens 88% OH-Methionin und mindestens 8% Calcium enthält.
Rhodimet® A-Dry + ist jetzt in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union als Zusatzstoff in der Tierernährung zugelassen. Die Verordnung wurde am 3. Januar 2019 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht und trat am 23. Januar 2019 in Kraft.
Für dieses Produkt hat Adisseo im seinem spanischen Burgos-Werk eine neue Produktionseinheit gebaut. Wie erwartet wurde im ersten Halbjahr 2018 mit der Produktion von OH-Methionin in Pulverform in Burgos begonnen und wird schrittweise aufgestockt.
Mit dieser neuen Zulassung von Rhodimet® A-Dry + in der EU wird Adisseo den europäischen Kunden Rhodimet® A-Dry + vorschlagen, die keine flüssigen Zusatzstoffe in ihrem Verfahren verwenden können und die Vorteile dieses OH-Methionins nutzen möchten (Ferkel, Mineralfutter usw.). Rhodimet® A-Dry + ist ein auf Calciumsalz basierendes Produkt, bei dem flüssiges OH-Methionin auf ein Calciumsalz von OH-Methionin gesprüht wird. Durch dieses innovative Verfahren erreicht das Produkt eine hohe Konzentration von 88% OH-Methionin und eine hervorragende Fließfähigkeit.
Mit diesem neuen innovativen Produkt vervollständigt Adisseo sein Portfolio an Methioninquellen, um alle Kundenbedürfnisse zu befriedigen und seine Position als Marktführer in der Methioninindustrie zu festigen.
    stats