AHV-Geschäftsführer Dirk Ulrich (r.) freut sich, Franziska Krisch an Bord zu haben.
AHV
AHV-Geschäftsführer Dirk Ulrich (r.) freut sich, Franziska Krisch an Bord zu haben.
Artikel anhören
:
:
Info
Abonnenten von agrarzeitung Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

AHV stellt in Deutschland das Marketing personell neu auf. Ziel ist, weiter zu wachsen und in der Tiergesundheit Marktführer zu werden.

Franziska Krisch (33) hat ab Anfang April als neue Marketingleitung die Führung des Marketings der AHV Deutschland übernommen, teilt das Unternehmen mit. In dieser Position verantwortet sie die künftige Marketingstrategie und die Außendarstellung von AHV Deutschland. Die AHV vertreibt Zusatzfuttermittel zur Unterstützung der Tiergesundheit bei Rindern und Schweinen. 

Krisch studierte Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und schloss ihr Studium mit dem Masterstudiengang Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Agribusiness an der Georg-August-Universität Göttingen ab. Im Anschluss sammelte sie Erfahrungen in Marketing und Kommunikation in der Pflanzenschutzindustrie. Zuletzt war sie als Marketing Communication Expert bei der Belchim Crop Protection Deutschland GmbH tätig.

Krisch wird neben Deutschland auch die Marketingleitung für Dänemark und Österreich übernehmen.

    stats