Dr. Livio Tedeschi übernimmt die Leitung der globalen Agrarsparte.
Foto: BASF
Dr. Livio Tedeschi übernimmt die Leitung der globalen Agrarsparte.
Artikel anhören
:
:
Info
Abonnenten von agrarzeitung Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Das globale Agrargeschäft der BASF kommt unter neue Führung. Der bisherige Bereichsleiter verlässt das Unternehmen.

Dr. Livio Tedeschi (50), bisher Senior Vice President der europäischen Agrarsparte der BASF, übernimmt zum 1. April 2022 als President die Leitung des globalen BASF-Unternehmensbereichs Agricultural Solutions mit Sitz in Limburgerhof. Der derzeitige Leiter des Bereichs, Vincent Gros (59), verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Gros hatte die Position seit Sommer 2019 inne und war seit 1992 für die BASF in verschiedenen Positionen in Frankreich und in Deutschland tätig.
    stats