FeedMagazine

Nach dem Weggang von Maria-Johanna Schaecher vergrößert das Mischfutterunternehmen Deutsche Tiernahrung Cremer die Geschäftsführung. Die neuen Mitglieder der Führungsriege kommen aus der Firma.

Eine vierköpfige Geschäftsführung leitet ab sofort Deutsche Tiernahrung Cremer. Neben dem bereits als Geschäftsführer tätigen Ulrich Arning (Produktion und Administration) werden Dr. Heinrich Kleine Klausing (Produktkonzepte und Mineralfutter), Thomas Bernsmann (Vertrieb) und Miguel Diaz Martinez (Einkauf und Supply Chain Management) Mitglieder der Geschäftsführung im Düsseldorfer Unternehmen.
Ulrich Arning erhält drei neue Kollegen in der Geschäftsführung.
Foto: Cremer Tiernahrung
Ulrich Arning erhält drei neue Kollegen in der Geschäftsführung.
Dr. Heinrich Kleine Klausing verantwortet in der Geschäftsführung Produktkonzepte und Mineralfutter.
Foto: Cremer Tiernahrung
Dr. Heinrich Kleine Klausing verantwortet in der Geschäftsführung Produktkonzepte und Mineralfutter.
Thomas Bernsmann ist in der Geschäftsführung für den Vertrieb zuständig.
Foto: Cremer Tiernahrung
Thomas Bernsmann ist in der Geschäftsführung für den Vertrieb zuständig.
Miguel Diaz Martinez trägt in der Geschäftsführung die Verantwortung für den Einkauf und das Supply Chain Management.
Foto: Cremer Tiernahrung
Miguel Diaz Martinez trägt in der Geschäftsführung die Verantwortung für den Einkauf und das Supply Chain Management.


Bereits vor ihrer Beförderung besetzten die langjährigen Prokuristen Diaz Martinez, Bernsmann und Kleine Klausing leitende Funktionen innerhalb des Unternehmens. „Wir haben mit der Deutsche Tiernahrung Cremer noch viel vor. Die Geschäftsführung verfügt über langjährige Branchenerfahrung. So wird es uns gelingen, die aktuellen Herausforderungen im Mischfuttermarkt erfolgreich aufzunehmen“, kommentiert Dr. Ullrich Wegner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Peter Cremer Holding, die Neubesetzung.
    stats