FeedMagazine

Der niederländische Spezialzusatzstoffhersteller Daavision gibt die Ernennung von Henri Peijnenburg zum Geechäftsführer zum 1. April bekannt. Pijnenburg arbeitet mit seinem Vorgänger, Ejal Hijman, zusammen, um einen sanften Übergang zu sichern.
"Nach einem sorgfältigen Auswahlprozess sind wir erfreut, Henri Peijnenburg gewonnen zu haben. Er stößt in einer aufregenden Wachstumsphase zu Daavision und ihrer polnischen Schwestergesellschaft Provit", sagte der scheidende Geschäftsführer Ejal Heijman. "Henri hat  besondere Kenntnisse der Futtermittelzusatzstoffindustrie und bringt große Erfahrung in internationalen Führungspositionen mit. Unter seiner Leitung können weitere Synerien zwischen Daavision und Provit und die Ausweitung der weltweiten Präsenz ereicht werden."
Bevor er zu Daavision kam war Peijnenburg Geschäftsführer bei Perstorp Waspik BV, einem bekannten Zusatzstoffunternehmen. Er besitzt einen Msc Abschluss in Tierernährung der niederländischen Universität in Wageningen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats