FeedMagazine

Nach sieben Jahren bei Delacon übernahm Annelies Diericx die neue Position als Regional Sales Manager Nordeuropa. Mit ihrer Ernennung verstärkt Delacon die Vertriebskräfte in Nordeuropa.

Delacon, das weltweit führende Unternehmen für phytogene Futtermitteladditive, stärkt seine Position in Nordeuropa. So übernahm Annelies Diericx die Position als Regional Sales Manager Nordeuropa. Diericx arbeitet bereits seit sieben Jahren bei Delacon und ist Experte für phytogene Futtermitteladditive.

Nach ihrem Abschluss in Bioscience-Engineering mit Spezialisierung in Landwirtschaft an der Universität Gent in Belgien arbeitete Annelies Diericx als F & E-Ingenieurin und Produktmanagerin bei der INVE Group und im Vertrieb von Vitamex, was ihr grundlegendes Wissen in Tierernährung und Futterzusatzstoffen vermittelte.

„Es ist schön, Teil des Wachstums zu sein. Delacon hat viel Potenzial für weitere Expansion, daher ist es großartig, zu diesem Wachstum beizutragen und ein Teil davon zu sein! Für mich sind phytogene Futtermittelzusatzstoffe sehr interessant und ich bin überzeugt, dass Phytogene die innovativste Art von Futterzusatzstoff sind, weil ich an die Wirkungsweise von Pflanzenstoffen und deren Wirkungen glaube. Da es Tausende von Wirkstoffen gibt, gibt es noch viel zu entdecken, was es spannend macht!“, erzählt Annelies Diericx.

„In den vergangenen sieben Jahren wurde Annelies zu einem geschätzten Mitglied unserer weltweiten Delacon-Familie. Ihre breite Expertise in Landwirtschaft und Vertrieb war die Grundlage, um ein Experte für phytogene Futterzusätze zu werden, die die Bedürfnisse unserer Kunden in einem schnell wachsenden Markt erkennen und erfüllen können“, sagt Alban Llorca, Leiter der Verkaufsgruppe Europa, Mittlerer Osten, Afrika, Lateinamerika.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats