FeedMagazine
Deutsche Tiernahrung Cremer

Modernes Sauenfütterungskonzept für leistungsstarke Betriebe

Die Sauenhaltung hat sich in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt. Das Leistungsniveau in der Ferkelerzeugung ist parallel zur Milchmenge und -qualität der Sauen stetig gestiegen. Um das volle Potenzial der Hochleistungstiere abzurufen, bedarf es einer leistungs- und bedarfsgerechten Versorgung. Klassische Fütterungskonzepte stoßen hier an ihre Grenzen. Mit dem digest-Konzept der Marke deuka präsentiert Deutsche Tiernahrung Cremer ein fortschrittliches Fütterungskonzept für Hochleistungssauen in Trächtigkeit und Laktation.

 „Durch die immer fruchtbareren Genetiken und den damit einhergehenden höheren Leistungen der Tiere sind die Anforderung an Sauenfutter stetig gestiegen“, so Christina Jesse, Bereichsleiterin Schwein bei Deutsche Tiernahrung Cremer. „Das neue digest-Konzept deckt alle Anforderungen von Hochleistungssauen ab und ist damit unsere innovative Fütterungsantwort für moderne Betriebe.“ Als umfassendes Konzept ist digest als Trage- und Laktationsfutter erhältlich. Der sorgfältig aufeinander abgestimmte Komponentenrahmen wirkt Stress und Verdauungsproblemen beim Futterwechsel entgegen und sichert so ein problemloses Umstallen in den Abferkelstall.

Das Laktationsfutter lactosan digest verbessert die Milchmenge laktierender Sauen und maximiert das Absetzgewicht der Ferkel. Durch die Berücksichtigung der praecaecal-verdaulichen Aminosäuren konnte der Rohproteingehalt exakt an den Bedarf der Sauen angepasst werden. Eine Absenkung des Rohproteins bedingt eine schnellere Ansäuerung des Futters im Magen und somit eine schnellere Entleerung in den Darm. Hierdurch steigt das Futteraufnahmevermögen der Sauen. Eine Verbesserung der Milchleistung erreicht das Produkt unter anderem durch Zugabe von Valin. Die gute Verwertbarkeit der freien Aminosäure maximiert die Nährstoffeffizienz und Proteinverdaulichkeit des modernen Premiumfutters.

gravisan digest ist ein hoch vitaminiertes Tragefutter. Neben einer vollumfänglichen Versorgung der trächtigen Sauen zielt es auf den Erhalt einer optimalen Kondition der Tiere und unterstützt die Geburt vitaler Ferkel. Der Fasermix in gravisan digest enthält eine optimale Kombination von löslichen und unlöslichen Fasern. Das hohe Wasserbindungsvermögen der unlöslichen Fasern regt die Darmperistaltik an und verbessert den Kotabgang. Hierdurch wird der Ausbreitung pathogener Keime im Darm vorgebeugt. Lösliche Fasern bieten eine optimale Nahrungsgrundlage für die Flora des Dickdarms, wodurch die Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse steigt. Die Zulage mittelkettiger Fettsäuren wirkt unterstützend gegen eine Ausbreitung von Streptokokken und Clostridien. Beigefügte Endotoxinbinder besitzen positive Effekte zur Vermeidung von Entzündungen in Gebärmutter und Gesäuge.

Die Herstellung und Auslieferung der digest-Futter erfolgen seit August 2020. Die Produkte sind zunächst ab ausgewählten Werken erhältlich. Landwirte ind Lndwirtinnen können die modernen Premiumfutter für Hochleistungssauen in Niedersachen und Nordrhein-Westfalen sowie in Teilen von Rheinland-Pfalz und Hessen beziehen.

    stats