FeedMagazine
Detlef Kampf
DLG
Detlef Kampf

Dr. Detlef Kampf ist neuer Fachgebietsleiter Tierernährung bei der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft)

. Er folgt auf Dr. Walter Staudacher, der Ende Oktober 2017 in den Ruhestand getreten ist. Kampf (45) entstammt einem ehemaligen Bauernhof in Thüringen. Nach einer Berufsausbildung zum Facharbeiter für Tierproduktion studierte er Ernährungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Ernährungsphysiologie von Nutztieren an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena. Nach der Promotion am Institut für Tierernährung der damaligen FAL in Braunschweig-Völkenrode wechselte er in die Futtermittelindustrie, wo er in verschiedenen technischen Funktionen (Mineralfutter, Futterzusatzstoffe) im In- und Ausland tätig war. Zuletzt verantwortete er als Fachbereichsleiter Rinderhaltung im Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein die Aufgaben rund um die Aus-, Weiter- und Fortbildung. Dabei legte er einen besonderen Fokus auf das Versuchswesen zur Milchviehfütterung sowie auf die Fütterungsberatung.

stats