IMAGO / Martin Wagner
Artikel anhören
:
:
Info
Abonnenten von agrarzeitung Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Alltech stellt auf der Messe eine neue Reihe hochwertiger Silageimpfstoffe vor. Dadurch wird die Qualität der Silage verbessert und die Futterausbeute erhöht. Das Unternehmen bietet darüber hinaus auch noch Informationen, wie man beispielsweise anaerobe Vergärung nutzen kann.

Das Expertenteam von Alltech will die Besucher vor allem über folgende Themen informieren:

- Egalis™ ist eine neue Reihe hochwertiger Silageimpfstoffe von Alltech, die die Nährstoffqualität maximieren und den Verlust an Trockensubstanz reduzieren. Das bedeutet mehr Silage zum Verfüttern, bessere Silage zum Verfüttern und weniger Sorgen über Futterverschwendung. Egalis steuert und fördert die Gärung des Futters durch den Einsatz von hocheffizienten homolaktischen Bakterien und Elementen, die das Pilzwachstum hemmen.

Das Egalis-Sortiment an Silageimpfstoffen, das in Europa erhältlich ist, umfasst:

- Egalis™ Ferment

o Egalis Ferment ist für alle Futtermittel geeignet und treibt die Gärung effizient und schnell auf einen stabilen End-pH-Wert. Es besteht aus Lactiplantibacillus plantarum und Pediococcus pentosaceus, die synergetisch arbeiten, um den pH-Wert schnell auf den erforderlichen End-pH-Wert zu senken, unabhängig vom Trockenmassegehalt oder der Pufferkapazität des Futters. Zu den Vorteilen gehören die Maximierung des Nährstoffschutzes, die Verringerung des Trockensubstanzverlustes und die Möglichkeit, mehr und bessere Silage zu verfüttern.

- Egalis™ Rapid

o Egalis Rapid wurde speziell für alle Arten von Mais-, Getreide- und Sorghumsilagen entwickelt. Es fördert die Milchsäuregärung und erhält gleichzeitig die Trockenmasse, Verdaulichkeit und Schmackhaftigkeit. Es wurde mit den sehr schnell wachsenden Pediococcus pentosaceus und Lacticaseibacillus rhamnosus formuliert. Zu den Vorteilen gehören der Schutz von mehr Trockenmasse, die Förderung der Verdaulichkeit in der fertigen Silage und die Optimierung der Effizienz von Milch- und Fleischrindern.

- Egalis™ Stabilität

o Egalis Stability eignet sich für alle Futterarten, insbesondere bei Erhitzung durch aerobisch belastete Silagen oder Silagen mit hohem Trockensubstanzgehalt. Es hemmt das Wachstum von Hefe und Schimmel und verbessert die Stabilität der Silage während der Fütterung. Es wurde unter Verwendung von Lactiplantibacillus plantarum und Pediococcus pentosaceus in Kombination mit dem stark fungizid wirkenden Kaliumsorbat formuliert. Zu den Vorteilen gehört, dass die Silage im Bunker, in der Gesamtmischration (TMR) und im Futtergang kühler bleibt, dass mehr Trockenmasse geschützt wird und dass die Verdaulichkeit und der Energiegehalt für das Tier gefördert werden.

- KEENAN wurde 1978 gegründet und ist ein anerkannter Marktführer für nachhaltige und rentable landwirtschaftliche Lösungen, deren Schwerpunkt auf der Maximierung der Futtermitteleffizienz liegt. KEENAN bietet Präzisionsfütterungstechnologie, um Futtermittel optimal zu mischen und aufzubereiten und so die Leistung der Tiere zu maximieren.

- Anaerobe Vergärung (AD): Da die fossilen Brennstoffe in rasantem Tempo zur Neige gehen, entwickelt sich die anaerobe Vergärung schnell zu einer alternativen Quelle für wirtschaftliche und erneuerbare Energie. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Fermentation von Hefe für die Tiergesundheit ist dies eine spannende Gelegenheit für Alltech, sein Fachwissen weiterzugeben.

Alltech

Mehr Informationen in Halle 20, Stand D52.

Newsletter-Service agrarzeitung

Mit unseren kostenlosen Newslettern versorgen wir Sie auf Wunsch mit den wichtigsten Branchenmeldungen

 

    stats