Deutsches Rapsschrot ist neben Dänemark, Finnland und Österreich vor allem in der Schweiz gefragt.
imago/Photothek
Deutsches Rapsschrot ist neben Dänemark, Finnland und Österreich vor allem in der Schweiz gefragt.

Die Rapsschrotexporte Deutschlands sind im vergangenen Wirtschaftsjahr deutlich gesunken. Die Ausfuhren sind um rund 22 Prozent zurückgegangen, meldet das Statistische Bundesamt. Deutschland bleibt aber für Europa ein wichtiger Lieferant GVO-freier Proteinfuttermittel.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren FeedMagazine Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats