FeedMagazine
Kurt Desmet
Hamlet
Kurt Desmet

Hamlet Protein, weltweiter Anbieter von Sojaprotein-Spezialitäten für die Jungtierernährung, verstärkt sein Vertriebsteam weiter. In den vergangenen Monaten wurden Neueinstellungen in Fokusmärkten rund um den Globus bekannt gegeben. Mit der Ernennung von Kurt Desmet zum Area Sales Manager Benelux bekräftigt das Unternehmen sein Bekenntnis zur Kundenorientierung, indem es in lokale Ressourcen investiert.

Steigende und volatile Kosten für Inhaltsstoffe, ASF und Covid-19 beeinflussen die Aussichten für 2021 für Tierprotein- und Futtermittelhersteller weltweit. Das hält Hamlet Protein nicht davon ab, in Menschen, Produkte und Prozesse zu investieren, denn das Unternehmen ist zuversichtlich, was sein Potenzial für die Zukunft angeht.

Jan Kamphof, Regional Director EMEA, kommentiert: "Hamlet Protein wurde vor rund 30 Jahren in Dänemark gegründet. Genau wie die dänischen Produzenten sind auch die Produzenten in den Benelux-Ländern weltweit für ihre starken Produktions-Kennzahlen anerkannt. Landwirte, Vormischbetriebe und Futtermühlen konzentrieren sich auf qualitativ hochwertige Produkte, die sich in einer starken Leistung der Tiere niederschlagen. Unser Ziel ist es, ein strategischer Partner in der Jungtierernährung für Produzenten und Exporteure in den Benelux-Ländern zu werden."

Kurt Desmet, Belgier, hat im Laufe seiner Karriere in verschiedenen multinationalen Unternehmen Erfahrungen mit Ferkeln, Küken und Kalbfleisch gesammelt. "Ich freue mich, bei Hamlet Protein einzusteigen und dabei zu helfen, die ehrgeizige Wachstumsagenda voranzutreiben. Die Ernährung von Jungtieren ist der Schlüssel zur Leistungssteigerung während des gesamten Lebenszyklus des Tieres, und die Produkte von Hamlet Protein haben eine nachgewiesene Erfolgsbilanz, um einen Unterschied zu machen", sagte Kurt Desmet.

"Die Forschung zeigt, dass die Aufnahme von hochwertigen Inhaltsstoffen in Starter- und Pre-Starter-Futter zu einer verbesserten Darmgesundheit, einer besseren Verdauung und Aufnahme von Futterbestandteilen und einem stärkeren Immunsystem führt. Deshalb sagen wir, dass ein guter Start den Unterschied ausmacht", schloss Kamphof.
    stats