FeedMagazine

Kemin Industries, ein globaler Hersteller von Zusatzstoffen, der mit seinen Produkten und Dienstleistungen die Lebensqualität von 80 Prozent der Menschen auf der Welt jeden Tag nachhaltig verändern will, verzeichnet nur ein Jahr nach der Einführung der KESSENT®-Produktreihe mit Methionin-Lösungen für Wiederkäuer ein deutliches Wachstum des Marktanteils für Kunden in der EMENA-Region (Europa, Naher Osten, Nordafrika).
Ein Jahr nach der Markteinführung der KESSENT-Produktreihe ist Kemin Animal Nutrition and Health - EMENA davon überzeugt, erfolgreich eine neue Ära bei der Implementierung von Aminosäuren eingeleitet zu haben.
"Jeden Tag füttert Kemin mehr als 400.000 Milchkühe in der EMENA-Region mit unseren Lösungen, und wir sehen ein zunehmendes Interesse - über Kundenanfragen - an unseren Methionin- und Lysin-Ergänzungsmitteln für den Einsatz in den täglichen Rezepturen für Milchschafe, Ziegen und Rinder", so Diego Martinez del Olmo, Produktmanager - Aminosäuren, Kemin Animal Nutrition and Health - EMENA. "Die Arbeit, die wir im Laufe der Jahre geleistet haben, hat sich auf die Notwendigkeit der Implementierung von Aminosäuren in jede Wiederkäuerdiät konzentriert, was sich eindeutig als vorteilhaft erweist, da wir jetzt mit mehr als 200 Kunden zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Wiederkäuerdiäten mit Aminosäuren formuliert werden."
Im vergangenen Jahr führte Kemin Animal Nutrition and Health - EMENA seine KESSENT-Produktreihe ein, die aus der Expertise des Unternehmens in der Verkapselungstechnologie entstanden ist. Die Einführung von KESSENT vervollständigte das Portfolio des Geschäftsbereichs Ruminant Essentialities und machte Kemin zum einzigen Anbieter, der sowohl Methionin als auch Lysin auf zuverlässige Weise liefert und der einzige Partner ist, der seinen Kunden die Unterstützung und das Know-how bietet, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
"Kemin war der Pionier des gesamten Aminosäure-Balancing-Konzepts. Heute erreichen und perfektionieren wir die nächste Stufe in der Wiederkäuerernährung durch umfangreiche Dienstleistungen, Lösungsangebote und technisches Know-how", sagt Javier Mateos, Senior Ruminant Business Manager, Kemin Animal Nutrition and Health - EMENA. "Das Konzept des Aminosäurenausgleichs basiert stark auf pansengeschütztem Lysin, LysiGEM™, einem Produkt, das vollständig auf unserer proprietären Technologie basiert. Mit der Einführung von KESSENT haben wir eine komplette Lösung für den Aminosäureausgleich", sagte Mateos.
Die KESSENT-Produktpalette umfasst KESSENT® M, die beste Quelle für metabolisierbares Methionin aufgrund einer einzigartigen Verkapselungs- und Kerntechnologie, und KESSENT® MF, ein pelletstabiles, pansengeschütztes Methionin, das in flüssiger, trockener und Arome Dry-Form erhältlich ist. Die KESSENT MF-Produktreihe ist eine neuartige, kosteneffiziente Methionin-Lösung für Hochtemperatur-Futtermittelherstellungsprozesse und die einzige Lösung, die den Pansenabbau verhindert und die Methionin-Anforderungen erfüllt.
In den vergangenen zehn Jahren hat die Milchvieh-Ernährungsindustrie in der EMENA-Region erkannt, dass eine enge Arbeitspartnerschaft zwischen Kunde und Unternehmen - in Kombination mit den richtigen Lösungen und technischem Know-how - für eine erfolgreiche Umsetzung der Ernährung notwendig ist. Basierend auf seiner Branchenkenntnis und Expertise bedient Kemin den Markt weiterhin mit den besten Produkten und Dienstleistungen.
Mit seinem fünfstufigen Evaluierungsprozess bietet Kemin Animal Nutrition and Health - EMENA seinen Kunden eine verlässliche Orientierungshilfe, indem es Daten aus verschiedenen wissenschaftlichen Studien nutzt, die an verschiedenen Universitäten auf der ganzen Welt durchgeführt wurden. Diese Studien haben konsistente Ergebnisse in Bezug auf die Stabilität und zuverlässige Matrixwerte geliefert.
"Unser Ziel ist es, unser Lösungsangebot weiter auszubauen, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen und ihre Tiere so nachhaltig, effizient und effektiv wie möglich mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen", so Mateos.
Um dies zu erreichen, hat Kemin Animal Nutrition and Health - EMENA sein Expertenteam erweitert und gestärkt und eine digitale Plattform für lebenslanges Lernen geschaffen, auf der Kunden ihr Wissen, ihre Erkenntnisse und ihr Know-how austauschen können.
"Unsere Plattform hat drei Hauptziele. Erstens wollen wir neue wissenschaftliche Erkenntnisse generieren, adaptieren und weitergeben, um sie möglichst gewinnbringend auf dem Bauernhof umzusetzen - nicht nur auf theoretischer Ebene. Zweitens wird Kemin den Kunden die kontinuierliche Schulung und Unterstützung bieten, die für das Erreichen der besten Ergebnisse entscheidend ist. Und schließlich werden wir sicherstellen, dass jede Produktanwendung auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten ist, was nur in enger Partnerschaft möglich ist. Dies ist entscheidend für den Erfolg unserer Kunden, der wiederum zu unserem Erfolg wird", so Mateos.
stats