Ferkel und Hunde finden Futter mit hydrolysierter Hefe lecker.
imago/ageFotostock
Ferkel und Hunde finden Futter mit hydrolysierter Hefe lecker.
Artikel anhören
:
:
Info
Abonnenten von agrarzeitung Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

YELA PROSECURE ist eine speziell entwickelte hydrolysierte Hefe für alle Tierarten. Sie bietet laut Lallemand hoch verdauliche und funktionelle Nährstoffe, die die Leistung der Tiere, die Verdauung und die Schmackhaftigkeit des Futters unterstützen. Gleichzeitig trägt sie zur Proteinbilanz des Futters bei.

YELA PROSECURE ist ein innovatives Futtermittel-Ausgangserzeugnis, das nach der EU-Verordnung Nr. 68/2013 zugelassen ist und bei allen Tierarten eingesetzt werden kann, teilt Lallemand weiter mit. Das Hefeprodukt liefere funktionelle Nährstoffe mit doppelter Wirkung:

  • Im oberen Darm: hochverdauliche Proteine, hoher Anteil an frei verdaulichen Aminosäuren und kleinen Peptiden, frühe und schnelle Aminosäuren-Absorptionskinetik.
  • Im unteren Darm: fermentierbare Kohlenhydrate, die eine späte Energiefreisetzung bewirken.

Positive Effekte bei Ferkeln

Tierversuche in kommerziellen und Forschungsbetrieben haben eine Verbesserung der Tierleistung bestätigt. So zeigten mit YELA PROSECURE gefütterte Ferkel eine signifikante Verbesserung des Körpergewichts (Anstieg um 17 % am 18. Tag nach dem Absetzen), der durchschnittlichen täglichen Futteraufnahme, des durchschnittlichen Tageszuwachses und der Futterverwertung (Rückgang um 15 %), wenn YELA PROSECURE teilweise Sojamehl ersetzt.

 Zudem zeigten die Ferkel eine signifikante Verbesserung des Körpergewichts (Anstieg um 7 % am 21. Tag nach dem Absetzen), der durchschnittlichen täglichen Futteraufnahme, der durchschnittlichen Tageszunahme und der Futterverwertung (Rückgang um 4 %), wenn YELA PROSECURE als Ersatz für Fischmehl verwendet wurde. Diese positiven Effekte waren bei den kleinsten Ferkeln noch ausgeprägter, betont Lallemand. So verbessere das neue Produkt die Ferkelleistung bei gleichzeitigem Beitrag zur Futterproteinbilanz.

Haustieren schmeckt es besser

Darüber hinaus hat Lallemand auch Präferenzversuche an Haustieren gemacht, die die Verbesserung der Schmackhaftigkeit des Futters zeigten. Schmackhaftigkeitsversuche an Hunden haben gezeigt, dass YELA PROSECURE die Schmackhaftigkeit von Heimtierfutter verbessern kann, was laut Unternehmen wahrscheinlich auf den hohen natürlichen Gehalt an Glutaminsäure zurückzuführen ist.

Verzehrsversuche mit 40 erwachsenen Hunden mittlerer Größe, 4 Tage.  Diät A: Kontrolldiät mit 1 % herkömmlichem Gaumenschmeichler im Überzug. Diät B: YELA PROSECURE-Diät - herkömmliches Premium-Gaumenmittel ersetzt durch 1% YELA PROSECURE im Überzug. Die Ergebnisse zeigen einen signifikant (P = 0,054) höheren Verzehr von Futter mit 1% YELA PROSECURE im Überzug.

 

Newsletter-Service agrarzeitung

Mit unseren kostenlosen Newslettern versorgen wir Sie auf Wunsch mit den wichtigsten Branchenmeldungen

 

    stats