Landwirtschafts- und Wirtschaftsministerium haben sich 2023 auf eine Ausfuhrquote von 25,5 Mio. t Getreide verständigt.
IMAGO / ITAR-TASS
Landwirtschafts- und Wirtschaftsministerium haben sich 2023 auf eine Ausfuhrquote von 25,5 Mio. t Getreide verständigt.

Die russische Regierung will 2023 die Ausfuhren mehr als verdoppeln. Eine Quote ist festgelegt worden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren FeedMagazine Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats