FeedMagazine

Wussten Sie, dass die Erhöhung des dEB (dietary electrolyte balance, Rations-Elektrolyt-Gleichgewicht) für Broiler um 100 Milliäquivalente (mEq) eine Leistungsverbesserung von fast 4% beim Schlachtgewicht bringt?

 Dies und eine Menge anderer Informationen können auf Perstorps neuem Rationselektrolytkalkulator auf www.feedacidifiers.com gefunden werden, welche den Nutzen für Formulierer zeigt, den dEB ihrer Rationen zu berechnen.

Unter Berücksichtigung der Erkenntnisse beim Natriumformiat-basierten ProPhorce AC 299 und seiner Rolle in der Rationselektrolytbalance hat Perstorp ein Rechenwerkzeug veröffentlicht, das weiter als nur zum dEB reicht. Auf der Basis jüngster unabhängiger Forschung berechnet es auch den potenziellen Leistungszuwachs durch die Verbesserung des dEB auf ein Optimum von 240 mEq. Beispielsweise führt die 4%-ige Verbesserung im Broilerschlachtgewicht zu einem Vorteil von rund 70€ je 1000 Broilern. Bei Schweinen ist das Potenzial noch größer, eine Verbesserung des dEB um 60 mEq ergibt eine 4%-ige Erhöhung des Schlachtgewichts. Das bedeutet fast 5,50€ mehr Wert je Schlachtschwein.

Auf die Frage, warum solch ein Rechner notwendig ist, antwortet der Produktmanager für Säureprodukte, Jason Lorjé: „Die Anforderungen an Futterzusatzstoffe wachsen, da sie den Wettbewerbsvorteil beim Futter ausmachen. Die Kosten der Verwendung von Futterzusatzstoffen sind meist der wichtigste Gesichtspunkt, aber um erfolgreich zu sein, müssen wir weiter als bis zu den Verwendungskosten blicken. Wir brauchen einen vollständigen Kosten-Nutzen-Überblick, den wir nur bekommen, wenn wir verstehen, wie die Produkte im Tier wirken und welche Vorteile sie bieten. Das ist es, was wir mit unserem dEB-Kalkulator darstellen möchten.“ Perstorps Drang zu fokussierter Innovation bedeutet auch, dass sie anstreben, Produkte zu entwickeln, die die Erwartungen übertreffen. Beim dEB-Kalkulator ist das nicht anders. Er verdeutlicht den Vorteil einer Optimierung der Elektrolyt-Balance und macht ihn greifbar. Er kann auch die weiteren Vorteile des Einsatzes von ProPhorce AC 299 im Vergleich zu Natriumbikarbonat, dem zurzeit am häufigsten eingesetzten Mittel, um den dEB zu erhöhen, zeigen. Unter Berücksichtigung der Neutralisierungswirkung von Natriumbikarbonat und den Säureeigenschaften von ProPhorce AC 299 ist es jetzt möglich, die gesamte Kosten-Nutzen-Situation der Produkte zu überblicken und eine Wahl aufgrund umfassender Informationen zu treffen.

Um den Rechner auszuprobieren, wählen Sie sich in www.feedacidifiers.com ein und sehen, welche Vorteile die dEB-Optimierung für Ihre Formulierungen erbringt.

www.feedacidifiers.com

stats