imago/YAY Images
Artikel anhören
:
:
Info
Abonnenten von agrarzeitung Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Euroduna und Hamlet Protein setzen ihre Seminar-Reihe „Feed Your Brain“ im September fort. Die Themen-Schwerpunkte reichen von Junggeflügel bis zu Ferkeln und Kälbern. Marktumfeld, Rohstoffversorgung und Tierernährung sollen mit Experten diskutiert werden.

Die „Feed Your Brain“ Seminare, die in Zusammenarbeit mit der Euroduna Rohstoffe GmbH und der Hamlet Protein A/S veranstaltet werden, finden am 21. Und 22.9.2022 im Hotel Stüve in Visbek statt. Die Seminare beginnen jeweils um 9:00 h.

Am 21.9.22 werden unter der Moderation von Herrn Dr. Heinz Roling neue Themen für Ferkel & Kälber von verschiedenen Referenten beleuchtet. Unter anderem geht es um folgende Themen:

  • Ökonomische Herausforderung des Ferkel- und Kalbfleischmarktes aus Sicht der Tierernährung und der Rohstoffversorgung
    Dr. Albert Hortmann-Scholten, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
  • Faserstoffe in der Ferkel- und Kälberfütterung 2.0, Eva-Maria Saliu, PhD, FU Berlin
  • Darmgesundheit bei Kälbern; Dr. Birgit Schwagerick, Miprolab, Göttingen


Am 22.9.22 wird dann unter der Moderation von Herrn Robert Pottgüter der Bereich der Junggeflügelernährung bearbeitet. Unter anderem geht es um folgende Themen:

  • Ökonomische Herausforderung des Geflügelmarktes aus Sicht der Tierernährung und der Rohstoffversorgung, Dr. Albert Hortmann-Scholten, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
  • Faserstoffe in der Geflügelernährung, Eva-Maria Saliu, PhD, FU Berlin
  • Vorteil Pro Care – modernes Brutverfahren, Björn Strätker, Wimex Agrarprodukte Import und Export GmbH
  • KI in der Legehennenhaltung – Support ja, Sustitut nein, Dr. Kathrin Toppel, Hochschule Osnabrück
  • Update on the latest findings about impact of soy antinutritional factors in chicks, Dr. Alfred Blanch, Global category Manager Poultry – Hamlet Protein

Anmeldung und vollständiges Programm bei Euroduna (Hannes.verse@euroduna.com).

    stats