Inklusive der Restbestände aus der Ernte 2021 muss die Ukraine in diesem Wirtschaftsjahr rund 50,0 Mio. t Getreide und Ölsaaten exportieren.
IMAGO / ZUMA Wire
Inklusive der Restbestände aus der Ernte 2021 muss die Ukraine in diesem Wirtschaftsjahr rund 50,0 Mio. t Getreide und Ölsaaten exportieren.

Die ukrainische Regierung hat ihre Prognose zur diesjährigen Getreide- und Ölsaatenernte deutlich angehoben. Der Ukrainische Agrarrat fordert daher einen raschen Ausbau der Exportmöglichkeiten über die Seehäfen, ansonsten verschärfe sich das Lagerproblem.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren FeedMagazine Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats