Vencomatic Group
Artikel anhören
:
:
Info
Abonnenten von agrarzeitung Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Meggsius Connect ist eine Cloud-basierte Softwareplattform. Damit können Tierhalter die Leistung der Tiere noch besser verstehen und die gesamte Produktionskette besser steuern.

Auf dieser Softwareplattform werden die Daten von verschiedenen Meggsius-Geräten gesammelt, die beispielsweise Aufschluss darüber geben, über die Anzahl der Eier, die aus den einzelnen Ställen kommen, und noch wichtiger die genaue Verteilung über die Ställe und den genauen Ort in einem Stall, von dem die Eier stammen. Dadurch könnten Tierhalter etwa die Verteilung der Vögel, die Gleichmäßigkeit der klimatischen Bedingungen, sogar das Verhalten der Vögel oder technische Probleme verstehen. Die Daten können sogar über die Qualität der Eier sogar Aufschluss geben, von welcher Stelle im Stall ein bestimmtes Ei mit spezifischen Merkmalen stammt.

Die Vencomatic Group hat mit dieser Plattform Möglichkeiten entwickelt, wie man sich mit jedem Gerät verbinden kann, um datenbasierte Vorhersagealgorithmen zu entwickeln, die den Weg zu einem autonomen Betrieb von Geflügelställen ebnen und somit Präzisionsgeflügelzucht betreiben kann.

Mehr Informationen auf der Victam/VIV am Stand 11.C064

    stats