Wasde-Report

Neue Zahlen für Weizen aus dem Süden

Die Weizenernte in Argentinien dürfte in diesem Jahr aufgrund von Trockenheit deutlich geringer ausfallen.
imago/ZUMAwire
Die Weizenernte in Argentinien dürfte in diesem Jahr aufgrund von Trockenheit deutlich geringer ausfallen.

Wasde-Bericht gibt Hinweise auf Ernteaussichten in Argentinien und Australien. Die Russland-Prognose bleibt vorsichtig. Neue Zahlen gibt es für Soja und Mais aus den USA.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren FeedMagazine Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats