Nachrichten Alle Nachrichten aus dem Ressort Karriere

Angewandte Maiszüchtung lohnt

Nachwuchswissenschaftler oder Hochschulabsolventen, die Mais züchten, zeichnet der Förderpreis des Deutschen Maiskomitees e.V. (DMK) aus.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag, 11. April 2008

Nachwuchspreis für Pflanzenbauer

Innovative und praxisnahe Diplom- und Masterarbeiten in der Pflanzenproduktion prämiert die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit dem Wilhelm-Rimpau-Preis.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 26. März 2008

Angebot bestimmt Arbeitsmarkt

Die gute Stimmung in der Agrarwirtschaft zeigt sich auch bei den Stellenangeboten. Personalberater berichten von besten Aussichten für Berufseinsteiger.

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 20. März 2008

Erfahrungen in Russland sammeln

Ein dreimonatiges Praktikum in Russland für Nachwuchskräfte aus der Agrarbranche unterstützt die Schorlemer Stiftung des Deutschen Bauernverbandes.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 29. Februar 2008

Weiterbildung ausbauen

Deutschland belegt bei der betrieblichen Weiterbildung im europäischen Vergleich nur einen Platz im Mittelfeld.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 22. Februar 2008

Aus eins mach zwei

Eine Masterarbeit, zwei Abschlüsse: das ermöglicht eine Kooperation der Universitäten Bonn und Wageningen den Studenten aus Agrar- und Ernährungswirtschaft. Das Studium zielt auf internationales Management.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 15. Februar 2008

Grüne Berufe haben Perspektive

Die Perspektiven für junge Agrarier am Arbeitsmarkt sind hervorragend. Die Agrarberufe eröffnen vielfältige, moderne Berufsfelder und bieten gute Karrieremöglichkeiten im ländlichen Raum“.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 23. Januar 2008

Ideen werden prämiert

Die Verbindungsstelle Landwirtschaft-Industrie (VLI), Kassel, verleiht in diesem Jahr zwei Preise an Nachwuchskräfte aus der Agrarbranche.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 18. Januar 2008

Energiesektor sucht Akademiker

Die Energiebranche wirbt um Fach- und Führungskräfte. Besonders gefragt sind Ingenieure für Forschung und Entwicklung.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 18. Januar 2008

Mehr Praxisbezug beim Agrarstudium

Der bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein fordert Konzepte für eine praxisnähere Ausbildung an der Technischen Universitär München (TU) in Weihenstephan.

von Horst Hermannsen
Mittwoch 09. Januar 2008

Führungskräfte selbst ausbilden

In der Agrar- und Ernährungswirtschaft steigen mit den Umsätzen auch die Mitarbeiterzahlen. Führungskräfte selbst zu qualifizieren ist in einer kombinierten Ausbildung mit der Fachhochschule Vechta möglich

von Steffen Bach
Freitag 04. Januar 2008

Betriebe suchen Auszubildende

Die Ausbildungszahlen in der Landwirtschaft sind 2007/08 nur leicht gestiegen

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 04. Januar 2008

Zahl der Studienanfänger an Agrarfakultäten nimmt zu

Das Studium der landwirtschaft zieht immer mehr Studenten an. Sowohl an der Fachhochschule in Osnabrück als auch an der Universität in Göttingen konnten zum aktuellen Wintersemester 07/08

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 03. Januar 2008