Nachrichten Alle Nachrichten aus dem Ressort Karriere
Agrarforschung

Umdenken gefordert

Fachleute fordern auf internationaler Konferenz in Bonn eine engere Zusammenarbeit von Agrar- und Ernährungswissenschaften.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch, 25. September 2013

Spielregeln

Sechzig Sekunden sind genug

Der neue Generaldirektor der WTO, Roberto Azevedo, hat es eilig. Er will unbedingt bei der kommenden Konferenz in Bali eine Einigung zur Liberalisierung des globalen Handels erzielen. Seine Lösung sind neue Spielregeln für Konferenzen.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 24. September 2013
Jugend-Agrargipfel

Die Zukunft ist weiblich

Nach Einschätzung der 120 Delegierten des Youth Ag Summit im kanadischen Calgary ist die Unterstützung von Frauen in der Landwirtschaft ein Schlüssel zur Lösung von Problemen der Entwicklungsländer.

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 19. September 2013
Onlineportal

Wissen ist Macht

Das Online-Portal AGORA der FAO bietet seit zehn Jahren Informationen zu Landwirtschaft, Lebensmitteln und Ernährung. Die gesponserte Wissenschaftsplattform soll mindestens noch bis 2020 bestehen.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 17. September 2013
Hoher Standard

Betriebsleiter sind gut ausgebildet

Der Ausbildungsgrad in der Landwirtschaft in Deutschland ist insgesamt hoch. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in Bonn hin.

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 12. September 2013
Forschung

Biokraftstoff aus Getreide

Forscher der Universität Hohenheim beschäftigen sich mit Qualitätsansprüchen an Getreide, das als Biokraftstoff benutzt werden soll.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 11. September 2013
Grüne Berufe

Ausbildung auch für Nachzügler

Jugendlichen, die noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, bietet die Agrarbranche noch Chancen. Darauf verweist der Deutsche Bauernverband (DBV) und teilt mit, dass ein Einstieg noch möglich ist.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 10. September 2013
Jetzt bewerben

Förderpreis der Agrarwirtschaft

Clevere Köpfe aus der Agrarbranche können sich noch bis zum 17. September bewerben. Der Förderpreis vergibt Gelder in Höhe von insgesamt 18.000 €.

von Redaktion agrarzeitung
Montag 09. September 2013
Agritechnica 2013

Nachwuchs im Blickpunkt

Auf der diesjährigen Fachmesse Agritechnica in Hannover will die Branche eine geballte Informationsoffensive starten, um Nachwuchs für die Landwirtschaft zu gewinnen.

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 05. September 2013
Arbeitszeit

Landwirte arbeiten länger

Das statistische Bundesamt hat errechnet, dass deutsche Bauern die Berufsgruppe mit dem höchsten Arbeitszeitaufkommen ist.

von Redaktion agrarzeitung
Montag 02. September 2013
Nachwuchsoffensive

Alle Karrierewege auf einen Blick

Auf der Agritecenica in Hannover gehen die Branchenorganisationen mit einer großen Bandbreite an Informationen und Veranstaltungen an den Start . Schüler, Studenten und auch Berufseinsteiger können sich hier ein umfassendes Bild über Karrieremöglichkeiten im Agribusiness verschaffen.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 30. August 2013
Forschung

Klimakiller Lachgas vermeiden

Um den Ausstoß von Treibgasen bei der Bioenergienutzung zu senken, untersuchen Wissenschaftler an der Universität Hohenheim, wie viel des Lachgas beim Rapsanbau entsteht und wie sich das vermeiden läßt.

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 29. August 2013
Schädlingsbekämpfung

Wespen als Bio-Waffe

Tierökologen der Uni Hohenheim haben eine spezielle Zuchtbox für Lagererzwespen entwickelt. Der Nützling bekämpft den schädlichen Kornkäfer.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 28. August 2013