Eine umfangreiche Analyse des Arbeitsmarktes in der Agrar- und Ernährungswirtschaft hat sich der VDL Berufsverband für dieses Jahr auf die Fahnen geschrieben. Nachdem mit Jahresbeginn die Studierenden ihre Ansichten und Einschätzungen zu Hochschule und Beruf abgeben konnten, sind jetzt die Arbeitgeber gefragt.

In Zusammenarbeit mit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel wurde ein Online-Fragebogen entwickelt, der vor allem das Personalrecruiting und die künftigen Anforderungen an die Absolventen beleuchtet. Eine Unterstützung des VDL, der auf eine hohe Beteiligung hofft, ist noch bis zum bis 29. Juni 2012 möglich. Die Ergebnisse werden im Herbst dieses Jahres veröffentlicht. (az)
stats