Christina Kothes erhält den Zonta Student Award 2012. Die 31-jährige Versuchstechnikerin studiert berufsbegleitend Sustainable Agriculture an der Hochschule Rhein-Waal.

Die Preisträgerin wird für ihre Leistungsfähigkeit und ihr soziales Engagement geehrt. Kothes arbeitet als Versuchstechnikerin für das Saatgutunternehmen Euralis Saaten GmbH in Geldern. Sie beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung von landwirtschaftlichen Produktionssystemen. Berufsbegleitend studiert sie im fünften Semester Sustainable Agriculture an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve. Dort macht sie sich mit der Analyse und Entwicklung nachhaltiger Agrarsysteme in vielfältigen interdisziplinären Projekten vertraut. Ehrenamtlich engagiert sich Kothes auf Messen wie der Agritechnica oder der Eurotier und als studentisches Mitglied in der Kommission zur pädagogischen Eignung von Professoren. Auf privater Ebene ist die ausgebildete biologisch-technische Assistentin im CDU-Kreisagrarausschuss Viersen aktiv.

Die Union deutscher Zonta-Clubs - eine internationale Service-Organisation - die sich insbesondere um die Stellung der Frauen in rechtlicher, politischer und wirtschaftlicher Hinsicht kümmert, vergibt einmal jährlich Preise zur Förderung junger Frauen in unterschiedlichen Kategorien. (az)
stats