Der Bund der Deutschen Landjugend (BDL) lotet auf der Grünen Woche die Berufschancen auf dem Land aus. Das am 23. Januar stattfindende Jugendforum lädt zur Diskussion mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft ein. Das Forum „Chancen auf dem Land - gute Jobs für gute Leute?" in Berlin widmet sich dem Fach- und Führungskräftemangel. Vertreter der Landjugend diskutieren mit Dr. Ralf Brauksiepe, dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, und Karl Brenke vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung. Unter anderem werden die Chancen beleuchtet, die sich aus dem demografischen Wandel ergeben. Gemeinsam soll ergründet werden, wie sich gute Jobs in der Heimat ansiedeln, halten und finden lassen.

Das BDL-Jugendforum beginnt am 23. Januar 2012 um 14 Uhr in der ICC-Lounge im Berliner Internationalen Congress Centrum (ICC) in Berlin. (az)
stats