Junge Erwachsene aus vielen Teilen der Welt treffen sich im August auf dem Jugend-Agrarwirtschaftsgipfel in Kanada. Interessenten können sich noch bis zum 15. Februar bei Bayer Crop Sciences bewerben.

Gemeinsam mit der kanadischen Jugendorganisation 4-H, die ihr 100-jähriges Bestehen feiert, veranstaltet Bayer Crop Sciences den Youth Ag-Summit in Calgary. Dort werden vom 19. bis zum 25. August Branchenführer und Wissenschaftler mit Jugendlichen Ideen zur Lösung globaler landwirtschaftlicher Probleme diskutieren. Das Treffen, an dem 120 Teilnehmer aus 20 Nationen teilnehmen, dient überwiegend dem Austausch und Networking.

Interessenten zwischen 18 und 25 Jahren können sich mit einem kurzen Aufsatz um eine Teilnahme bewerben. Dabei sollen Ideen und Reflektionen zur weltweiten Nahrungsmittelversorgung dargestellt werden. Die gewünschten Essays können online eingereicht werden. Bayer Crop Sciences wird zwei Bewerber aus Deutschland auswählen und für sie sämtliche mit dem Gipfel verbundenen Kosten übernehmen. Weitere Informationen gibt es im Netz. (az)
stats