Der „Initiativpreis Aus- und Weiterbildung 2009" ist ausgeschrieben. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und die Otto Wolff-Stiftung suchen in Kooperation mit der "Wirtschaftswoche" vorbildliche Engagements für die betriebliche Bildung. Ausgezeichnet werden Persönlichkeiten oder Unternehmen, die mit ihren Ideen die Qualität und die Attraktivität in der Personalentwicklung verbessert haben. Die Bewerbungen können bis zum 28. Februar 2010 beim DIHK per Online-Formular eingereicht werden. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage. (kbo)
stats