Die wichtigsten Informationen zu der Bologna-Reform fasst das neue Online-Portal Bolognanet zusammen. Die Seiten geben einen Überblick über aktuelle Fragen und Diskussionen zu der europaweit unternommenen Vereinheitlichung von Studienabschlüssen. Außerdem werden Bologna-Projekte vorgestellt, beispielsweise Initiativen, die über die Nachbesserung der neuen Studiengänge verhandeln. Unter der Rubrik Studien und Statistiken gibt es unter anderem Informationen über die Karrierechancen mit den neuen Bachelor- und Masterabschlüssen. Eine Verlinkung zu der Studienplatzbörse zeigt den aktuellen Stand der noch frei verfügbaren Studienplätze zum Sommersemester 2010. (az)
stats