Auch 2017 wird die Rentenbank wieder eine Auszeichnung an besonders engagierte Landwirte vergeben. Der mit 3.000 € dotierte Gerd Sonnleitner-Preis richtet sich an ehrenamtlich Tätige unter 35 Jahren. Sie sollen sich in besonderer Weise für den Ausgleich zwischen Landwirtschaft und anderen Interessengruppen einsetzen. Berufsständische Verbände oder Branchenorganisationen können geeignete Kandidaten vorschlagen.


In diesem Jahr geht die Auszeichnung an David Engel, Macher des YouTube-Kanals „agriKultur“. Er dokumentiert in kurzen, informativen Videos seine Arbeit auf dem Feld und im Stall. Ausgewählt wurde der Maschinenbauingenieur und Landwirt aus Rheinland-Pfalz für seine offene, imagefördernde Darstellung der Landwirtschaft, vor allem der Tierhaltung.


Für die aktuelle Ausschreibung nimmt die Rentenbank Bewerbungen bis zum 31. Januar 2017 entgegen. (az)
stats