In diesem Jahr steht die „Ernährung: eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe“ im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Tagung des DAF. Vorgestellt und diskutiert werden das Ernährungsverhalten der Bevölkerung sowie die Zusammenhänge zwischen Ernährung und chronischen Krankheiten bzw. zwischen Ernährung und Umwelt.

Eng verbunden mit diesem Thema ist, wie die Lebensmittelsicherheit entlang der Wertschöpfungskette gewährleistet werden kann. Referenten auf der Tagung sind Vertreter aus Wissenschaft, Forschung und Industrie sowie Handel und Politik. Die Mehrdimensionalität und Komplexität des Themas Ernährung sollen im Rahmen der DAF-Jahrestagung interdisziplinär diskutiert und Lösungsansätze erarbeitet werden. (hed)
stats