Studenten der Hochschule Nürtingen (HfWU) entwickeln Programme zur Pflanzenbestimmung über Smartphones. Sowohl für Pflanzenschutzmaßnahmen als auch für die Agrarmeteorologie oder Versicherungen ist es wichtig, Gräser und die Entwicklungsstadien von Feldfrüchten identifizieren zu können. Die von HfWU-Studenten programmierten Apps machen es möglich, dazu mobil Informationen abzurufen.

Die App „BBCH-Bestimmer" hilft, die Wachstumsstadien wichtiger Nutzpflanzen in Ackerbau und in Sonderkulturen zu definieren. In der Praxis ist das für Landwirte und Berater eine wichtige Hilfestellung bei der Wahl des richtigen Zeitpunkts für Pflanzenschutzmaßnahmen. Die zweite, noch nicht ganz ausgereifte App soll bald eine komfortable Gräser-Bestimmung in wenigen Schritten ermöglichen. Das erleichtert beispielsweise eine Identifizierung vor der Blüte. Der in Zusammenarbeit mit der Bayer Crop Science Deutschland GmbH entwickelte "BBCH-Bestimmer" kann kostenlos für die Systeme iOS, Android sowie Windows Phone 7 in App-Stores und -Markets heruntergeladen werden. (az)
stats