Vor fast 150 Jahren entdeckte Gregor Mendel die "Mendelschen Regeln". Das will der Bund der Deutschen Pflanzenzüchter (BDP) im Mendel-Jahr 2016 feiern. Dafür schreiben die Pflanzenzüchter als persönliche Hommage an den Wissenschaftler einen Fotowettbewerb aus. Die schönsten Impressionen auf die Errungenschaften moderner Pflanzenzüchtung werden gesucht.

"Was Mendels Lebenswerk ermöglicht hat, begegnet uns noch heute überall: beim Einkaufen, in der Natur und auf unseren Tellern. Genau diese Perspektiven interessieren die Pflanzenzüchter," teilt der BDP mit.

Die Fotos müssen digital eingereicht werden samt einer kurzen Erläuterung. Jeder Teilnehmer darf maximal drei Bilder mitschicken. Einsendeschluss ist der 7. Dezember. Eine unabhängige Jury werte die Bilder aus. Gewinner werden zur Preisverleihung auf die Internationale Grüne Woche (IGW) 2016 nach Berlin eingeladen. Außerdem erhalten sie Gutscheine für Fotoausrüstung in Höhe von 200 bis 600 € für den ersten bis dritten Platz.

Der Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e.V. (BDP) mit Sitz in Bonn und Berlin ist die berufsständische Vertretung der rund 130 deutschen Pflanzenzuchtunternehmen und Saatenhändler aus den Bereichen Landwirtschaft, Gemüse und Zierpflanzen. (az)
stats