Es ist wieder soweit. Jetzt bewerben!
-- , Foto: az
Es ist wieder soweit. Jetzt bewerben!

Der Förderpreis der Agrarwirtschaft sorgt dafür, dass junge Talente mit ihren Ideen auch zur Geltung kommen. Die Auszeichnung unterstützt Nachwuchskräfte in ihrem beruflichen Fortkommen. Sie sollen ermutigt werden, sich mit kreativen, herausragenden oder auch ganz pragmatischen Konzepten mit der Zukunft der Agrarwirtschaft auseinanderzusetzen.

Die Auszeichnung richtet sich an junge Wissenschaftler, Landwirte oder Mitarbeiter aus Industrie und Handel. Eingereicht werden können Forschungsprojekte, gute Ideen, die sich in der agrarwirtschaftlichen Praxis bewähren, interessante Ansätze für den Handel oder auch ansprechende Abschlussarbeiten von Hochschulen oder Bildungseinrichtungen.

Die Größe der Projekte ist weniger entscheidend, vielmehr sollten die Bewerber zeigen, dass sie die Entwicklungen im Agribusiness aktiv begleiten. Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist der 15. August 2014. Eine hochkarätig besetzte Jury wird die Preisträger auswählen. Im Rahmen des az-Abends am 10. November wird der Förderpreis der Agrarwirtschaft in Hannover verliehen. (az)
stats