Die Universität Hohenheim stellt am Dienstag den 12. Januar ihren ersten Imagefilm vor. Innovativ, international, nachhaltig und attraktiv will sich die Hochschule präsentieren und mit dem Film auch Führungskräfte in Wissenschaft, Politik und Wirtschaft ansprechen. Die Fakultäten Agrarwissenschaften, Naturwissenschaften sowie die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften stehen im Fokus des Filmes. Auch das Leben und Arbeiten an der Universität wird gezeigt. Das Drehbuch haben die Göttinger Studenten selbst geschrieben.

Nach der öffentlichen Premiere wird der Imagefilm in Deutsch und Englisch auf Messen, Tagungen und Veranstaltungen gezeigt und kann ebenso auf der Homepage der Universität Hohenheim angesehen werden. (az)
stats