Teamarbeit großgeschrieben: Mit dem Ideenwettbewerb Trophelia Deutschland fördert der FEI den studentischen Nachwuchs an Hochschulen in ganz Deutschland. Gesucht werden die besten Ideen für innovative Lebensmittelprodukte. Sie sollen darüber hinaus auch mit einem ökologischen Benefit überzeugen. 


Bewerbungen für Trophelia einreichen können Teams von zwei bis sechs Studenten aller Disziplinen der Lebensmittelwissenschaften wie Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie, Lebensmittelverfahrenstechnik, Lebensmittelmikrobiologie, Oecotrophologie. Darüber hinaus sind auch Teams angrenzender Disziplinen zugelassen. Eine Jury wählt die sechs besten Ideen aus und lädt zum Finale nach Bonn ein. 


Trophelia Deutschland wird seit 2010 jährlich vom Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. ausgeschrieben und ist der nationale Vorentscheid des europäischen Wettbewerbs Ecotrophelia. (az)
stats