Die Fachhochschule (FH) Osnabrück veranstaltet am 20. Mai einen Informationstag für Studieninteressierte. Der Bachelor „Wirtschaftsingenieurwesen Lebensmittelproduktion“ bildet den Schwerpunkt dieses Tages. Nachdem der Studiengang vorgestellt wurde, können die Teilnehmer zwei Workshops zum Thema Verpackung besuchen. Nachmittags erfolgt die Besichtigung des Deutschen Instituts für Lebensmitteltechnik (DIL) in Quakenbrück. Eine gemeinsame Fahrt wird von der FH organisiert. Nach einer Posterpräsentation stehen Studenten für Fragen zur Verfügung. Weitere Informationen über diesen Studiengang stehen in der heutigen Print-Ausgabe der agrarzeitung (az).
stats