Gesucht werden die besten Ideen für innovative Lebensmittelprodukte, die auch mit einem ökologischen Benefit überzeugen. Teilnehmen können Teams von Studenten der Lebensmitteltechnologie, der Lebensmittelchemie, der Lebensmittelverfahrenstechnik, der Oecotrophologie sowie von angrenzenden Disziplinen.

Die Gewinner der Vorjahre heißen Mr. Chocolate, ZwieBiss, Cruemel und BBQuchen. Diese können sich auch für den europäischen Wettbewerb Eurotophelia bewerben. Anmeldungen werden bis zum 20. Dezember 2013 erwartet. Nach einer Vorauswahl durch eine fachkundige Jury stellen die sechs besten "Erfinder-Teams" ihre umgesetzen Ideen beim Finale am 29. April 2014 der Jury persönlich vor. (az)
stats