Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert Forschungsprojekte, die sich mit dem Einfluss des Klimawandels in Deutschland auseinandersetzen. Sieben Netzwerkprojekte werden von 2009 bis 2024 mit insgesamt rund 80 Mio. € unterstützt. „Klimzug – Klimawandel in Regionen zukunftsfähig gestalten“ ist der Titel des Projekts. Die Forschungsthemen sind vielfältig und reichen vom Küstenschutz bis hin zur Landwirtschaft. Die beteiligten Wissenschaftler sollen laut BMBF Strategien für eine optimale Anpassung einer Region an den Klimawandel erarbeiten. Klimzug ist Teil der deutschen Anpassungsstrategie, die das Bundeskabinett im Dezember des vergangenen Jahres beschlossen hatte.
Weitere Informationen im Internet unter: www.klimzug.de. (az)
stats