1

Das Bildungszentrum der Deula Westfalen-Lippe GmbH, Warendorf, errichtet ein neues, rund 600 qm großes Kompetenzzentrum für die Land- und Baumaschinentechnik. Die neue Ausbildungswerkstatt bietet Platz für 24 Schulungsplätze in drei Montagehallen. Diese sind in die Bereiche Fahrzeugtechnik, Elektrik/Elektronik und Pneumatik/Hydraulik aufgeteilt. Kosten wird das Projekt rund 1,3 Mio. €. Es wird gefördert mit Mitteln aus dem Innovations- und Investitionsprogramm „Bildung & Forschung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Die Bauarbeiten starten nach Informationen von Deula Mitte Mai mit einem ersten offiziellen Spatenstich. (ED)
stats