In der Helsinki-Deklaration werden die Herausforderungen für angehende Landwirte beschrieben und Vorschläge gemacht, wie diese am besten zu überwinden sind.

Der europäische Junglandwirte-Rat Ceja wibt insbesondere um Vertrauen in die jungen Landwirte bei politischen und überparteilichen Institutionen. Dieser Vertrauensbeweis solle auch für die in der Erklärung dargelegten politischen Ziele, wie Zugang zu Land, Kapital, Krediten, Beratung sowie Aus- und Weiterbildung, gelten.

Die Helsinki-Erklärung, nach dem Standort der Beschlussfassung benannt, wurde im Rahmen einer Ceja-Arbeitsgruppe während eines Treffens in Finnland - einem Zukunfts Seminar für ländliche Unternehmer - angenommen. (az)
stats