1

Frauen, die erfolgreich in der Landtechnikbranche arbeiten, können sich jetzt schon für den Agrartechnik-Kalender 2010 bewerben. Aus den Einsendungen werden zwölf Teilnehmerinnen ausgesucht und zum Fotoshooting eingeladen. Sie zieren dann 2010 die Monatsblätter des neuen Kalenders. Zusätzlich werden unter den zwölf Kalendergirls drei Gewinnerinnen gekürt, die attraktive Preise erhalten. Die Nummer 1 war unter den Kalendergirls 2009 war Julia Bruckmann. Die 24-jährige Verwaltungsangestellte vom Technik Center Alpen ist mit einem Fiat 500 belohnt worden. Das Kalenderprojekt ist von der Zeitschrift Agrartechnik gemeinsam mit der Maschinenfabrik Bernard Krone 2007 ins Leben gerufen worden. Es soll insgesamt mehr Frauen für diesen Wirtschaftszweig begeistern. Die Auswahl 2010 organisiert wieder die Maschinenfabrik Krone. (ED)
stats