Der Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte ist das Thema des Arbeitnehmertages der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zur Messe Eurotier in Hannover. Arbeitnehmer und Arbeitgeber, Meisteranwärter sowie Schulen und Berater der Arbeitsverwaltungen sind am 18. November zu der etwa zweistündigen Veranstaltung unter dem Motto "Konkurrenzfähigkeit des Agrarsektors - Ringen um gute Fachkräfte" zum Mitdiskutieren ins Convention Center auf der Messe Hannover eingeladen. Beleuchtet werden aktuelle Entwicklungen des landwirtschaftlichen Arbeitsmarktes, wie der steigende Arbeitskräftebedarf, die sinkende Zahl an Familienarbeitskräften, die Zunahme an Lohnarbeit, die Aufstiegsmöglichkeiten sowie die Berufsperspektiven für Jungendliche, die nicht aus dem Agrarsektor stammen. Außerdem werden die Verdienstaussichten in der Landwirtschaft vorgestellt. (az)
stats