In den Agrarberufen sind bundesweit zum Ausbildungsjahr 2009/10 noch freie Lehrstellen verfügbar. Nicht nur Jugendliche mit landwirtschaftlicher Herkunft haben gute Berufschancen, sondern auch engagierte Jugendliche mit außerlandwirtschaftlichem Hintergrund, betont der Deutsche Bauernverband (DBV). Er weist auch auf Karrieremöglichkeiten hin, weil der Bedarf an Führungskräften wegen des Generationenwechsels stetig wächst. Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten und freie Ausbildungsplätze geben im Internet der Bildungsserver Agrar, die Landwirtschaftskammern sowie die Arbeitsagentur unter „BerufeNet". (az)
stats